Feuerwehr Baar



Der Auftrag:
Unsere Verpflichtung

  • Wir sorgen in der Gemeinde Baar für die unverzügliche Hilfeleistung bei Ereignissen, die eine sehr rasche Intervention erfordern; speziell bei:
  • Gefährdung von Personen oder Tieren
  • Bränden oder Explosionen
  • Umweltgefährdungen oder Umweltschädigungen
  • Gefährdung von Sachwerten
  • Elementarereignissen
  • Hilfeleistungen jeglicher Art

  • Wir sind bestrebt, durch unsere Tätigkeiten und geeignete Massnahmen zur Schadenverminderung und Schadenverhütung beizutragen

  • Wir verstehen uns als Spontanhilfeorganisation für die Bewohnerinnen und Bewohner unserer Gemeinde und verpflichten uns zu einer einwandfreien Erfüllung unseres Auftrages

  • Wir kehren das Notwendige vor, um auch in einem rasch sich ändernden Umfeld jederzeit unseren Auftrag erfüllen zu können

  • Wir pflegen eine intensive und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit anderen Feuerwehren und Spontanhilfeorganisationen, mit den Verwaltungsstellen, den politischen Behörden und den vorgesetzten Instanzen

  • Wir streben in allen Bereichen ein optimales Kosten-/Nutzenverhältnis an

Die Öffentlichkeit:
Unser Einsatzgebiet - Unser Wirkungsfeld

  • Wir treten verständnisvoll und hilfsbereit auf, handeln verhältnismässig und konsequent in der Sache

  • Wir verfolgen eine offene Informationspolitik gegen innen und gegen aussen

  • Wir können unsere Aufgaben dann optimal erfüllen, wenn wir in der Oeffentlichkeit Vertrauen schaffen und Unterstützung geniessen

Die Feuerwehrangehörigen:
Unser Potential

  • Wir schaffen ein Klima des Vertrauens und pflegen die Kameradschaft in einer von Toleranz und gegenseitiger Unterstützung geprägten Umgebung

  • Wir erwarten von allen AdF eine gute persönliche Qualifikation sowie eine entsprechende Leistungsbereitschaft

  • Wir fördern die fachliche und persönliche Entfaltung aller AdF, entsprechend ihrer Fähigkeiten und Fertigkeiten

  • Wir wollen, dass Kaderangehörige ihre Führungsaufgaben klar und wirkungsvoll erfüllen und sich nach innen und aussen für unsere Interessen einsetzen

 
 

Gedruckt am 07.02.2023 12:37:36