Willkommen auf der Website der Baar Feuerwehr



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
 

Einsätze

Druck VersionPDF

Nr. 192 / Brand in einem Einfamilienhaus

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 00.24 Uhr
Grundmatt

Die Feuerwehr wurde wegen eines Brandes in einem Einfamilienhaus aufgeboten. Der Brand in einem Reduit konnte von dem Bewohner mit zwei Handfeuerlöschern beinahe gelöscht werden. Unter Atemschutz wurde der Brandherd mittels Wärmebildkamera überprüft und Nachlöscharbeiten vorgenommen. Zudem mussten zwei Lüfter eingesetzt werden um das Haus rauchfrei zu machen. Die vierköpfige Familie wurde vom Rettungsdienst Zug mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Kantonsspital Zug überwiesen. Es waren mehrere Personen der Zuger Polizei sowie ein Vertreter des Feuerwehrinspektorates vor Ort. Die Brandursache wird durch den Kriminaltechnischen Dienst abgeklärt.


Brand Reduit
 
Dokumente Brandherd (JPG, 5111.8 kB)
Verschmolzener Rauchmelder (JPG, 1957.3 kB)
Einsatzleitung (JPG, 2051.9 kB)


Datum des Einsatzes 21. Dez. 2017
Sitemap