Willkommen auf der Website der Baar Feuerwehr



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4
 

Fotogalerie

Zweitagesfahrt mit GV des Packard Club Switzerland 2006

Mit unserer "Karoline" (Packard Jahrgang 1932) fuhren wir am Samstag von Baar via Aarau und Saalhöhe nach Sissach. 18 Packards trafen sich um 14.30 Uhr im Innenhof des Schlosses Ebenrain.

Unser Mitglied Peter Issler stellte ein lukratives Programm in der Basel Landschaft zusammen. Vor der Schlossbesichtigung gönnten wir uns einen Apéro, denn das Wetter war schön und sehr heiss. Um 16.00 Uhr führte unsere gemeinsame Fahrt nach Buus, wo ein Besuch in Otto's Museum auf dem Programm stand. Hier findet man Autos, alte Tankstellen und Garageneinrichtungen. Das Hauptmerk jedoch gilt den alten Spielsachen quer durch's ganze Gebiet.

Eine Stunde später ging unsere Fahrt weiter via Magden, Rheinfelden, Augst, Füllinsdorf nach Liestal. Rund 3 km von Liestal entfernt lag unser Hotel Bad Schauenburg. Unsere Packards konnten wir bei der Autobus AG Liestal einstellen.

Pünktlich um 19.00 Uhr hielt der Präsident die Geschäfte unserer GV ab. Nach einem feinen Nachtessen im Hotel und gemütlichem "Fachsimplen" war Nachtruhe angesagt.

Am Sonntag um 10.00 Uhr starteten wir zur Fahrt via Schönmatt, Arlesheim, Münchenstein, Muttenz nach Olsberg. Dort besichtigten wir die bekannte Tiger- und Leopardenshow. Nachher lud uns Leo Girod zum Apéro ein.

Im Restaurant Rössli in Olsberg genossen wir ein feines Mittagsessen. Um 15.30 Uhr verabschieden sich die Packardfahrer und reisten wieder nach Hause. Alle 18 Packards bewältigten diese Fahrt ohne Panne. Das spricht für die Qualität dieser doch schon ca. 70-jährigen Fahrzeuge.

Nach 80 km Heimfahrt garagierten wir auch unsere Caroline wieder in Baar. Es war ein tolles Erlebnis.


 

Zurück zur Albenübersicht

Sitemap